Tarif Information Pflegetagegeld der AXA - Tarif Flex-U

Der Tarif "Flex-U" der AXA ist flexibel, d.h. Sie bestimmen wieviel Leistung in den einzelnen Pflegestufen zur Verfügung stehen soll. Die Leistungen sind ambulant und stationär immer gleich.

Es kann keine stationäre Mehrleistung mitversichert werden.

 

Tarif Checkliste

Vorteile:

  • Einfacher Nachweis garantiert - die gesetzliche Einstufung ist bindend
  • Beitragsbefreiung immer ab Pflegestufe 1
  • Leistung bei Pflegestufe 0
  • Geltungsbereich innerhalb der EU
  • Verzicht auf Wartezeiten
Nachteile:
  • Gesundheitsprüfung kompliziert - ab Alter 66 mit ärztlichem Zeugnis
  • Stationäre Mehrleistung nicht versicherbar
  • Dynamik endet bei Pflegebedürftigkeit

Dynamik

Dynamik des Tarifs (Erhöhungsoption):

  • Sie können den Schutz alle 3 Jahre um 10 % erhöhen. Dies ist möglich bis zum 70. Lebensjahr oder bis eine Pflegebedürftigkeit vorliegt. 

 

Tarif Leistungen

  Pflegestufe 0 Pflegestufe 1 Pflegestufe 2 Pflegestufe 3
ambulant  flexibel flexibel flexibel flexibel
stationär wie ambulant wie ambulant wie ambulant wie ambulant

Entsprechend des Tarifs erhalten Sie bei einer stationären Pflege immer die gleichen Leistungen wie bei einer ambulanten Pflege.

 

Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer für Sie persönlich am Besten passenden Versicherung!

Sie können uns jederzeit anrufen, kostenlos unter  0800 636 8000.

Unsere Beratungsleistung ist für Sie stets frei von Kosten und völlig unverbindlich.